Bilder Upload
 

Categories

Letztes Feedback

Meta

Bilder Upload

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ein weiterer sinnloser Tag

 


Seit vier Tagen habe ich jetzt schon das Haus nicht mehr verlassen. Ich schaffe es nicht. Ich wache schon mit Kopfschmerzen auf und sobald ich das Bett verlasse und aufstehe, wird mir schwarz vor Augen. Die meiste Zeit liege ich auf dem Sofa, sehe TV und lese. Verlauf der letzten elf Tage hatte ich drei Kreislaufzusammenbrüche, die aber „gut geendet“ haben. D.h. ich habe es geschafft mich wieder zu fangen, nachdem ich mich hingelegt und ein Glas Wasser getrunken habe. In einem Geschäft ist so was sehr unangenehm. Einen davon hatte ich in Gegenwart von meinem Vater. Er erzählte meiner Mutter davon, die mich jetzt zum Arzt bringen will. Bisher habe ich mich strikt dagegen geweigert, ich will nicht, dass mir Blut abgenommen wird. Dabei geht es mir nicht um das Ergebnis, sondern um die Tortur beim Arzt. Ich habe Narben an meinem Arm. Sie soll mich nicht darauf ansprechen und meine Eltern sollen das nicht erfahren. „Du hast dazu überhaupt keinen Grund.“ Das waren schon einmal die Worte meiner Mutter. Was weiß sie denn schon? Ich habe keine Nerven und keine Kraft, um mich dafür zu rechtfertigen.

10.2.11 21:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen